Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Rechtsprechung zu arbeitsvertraglichen Regelungen | Prof. Dr. Martin Reufels | 5 FAO-Stunden

23. Juni 2022 | 13:30 - 19:00

200,00€ – 330,00€

Das Seminar behandelt die neue Rechtsprechung zu arbeitsvertraglichen Klauseln. Unter Rückgriff auf die neuere Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts werden einzelne vertragliche Regelungskomplexe behandelt und Optionen für die vertragliche Praxis diskutiert und aufgezeigt.

Ihr Referent: Prof. Dr. Martin Reufels, Fachanwalt Arbeitsrecht, Herausgeber und Mit-Autor des im Nomos-Verlag erschienen Werks „Gestaltung von Arbeitsverträgen“ (zuletzt 4. Auflage 2019). Der Referent ist u.a. Autor des Werks „Prozesstaktik im Arbeitsrecht“ (Nomos-Verlag, 4. Aufl. 2019) und des Buchs „Aufhebung und Abfindung“ (Nomos Verlag, 2020).

Teilnahmegebühr: Für Mitglieder des SAV e.V. oder eines kooperierenden AnwaltVereins bei Buchung bis sechs Wochen vor Seminartermin 200€ (FB), danach 220€. Juniormitglieder zahlen jeweils die Hälfte, Nichtmitglieder entsprechend 300€ (FB) beziehungsweise 330€. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der zum Leistungszeitraum gültigen Umsatzsteuer. Wegen eines Mengenrabatts bei mehreren Anmeldungen  pro Kanzlei wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle. Bei Stornierungen bis spätestens 10 Tage vor Seminartermin erheben wir lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25€. Bei späteren Absagen wird die volle Seminargebühr fällig. Ersatzteilnehmende können jederzeit benannt werden.

Details

Datum:
23. Juni 2022
Zeit:
13:30 - 19:00
Eintritt:
200,00€ – 330,00€
Kategorie:

Veranstalter

SAV-Service GmbH

Weitere Angaben

Referent/In
Prof. Dr. Martin Reufels, LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht, Köln
Verpflegung
Zwei Kaffeepausen mit Imbiss und Tagungsgetränke

Veranstaltungsort

Hotel Domicil Leidinger

Anmeldung zur Fortbildung

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar